Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » PHILIPS (Tochter der holländischen Philips) Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label
Autor Nachricht
FatsFan



Anmeldedatum: 21.05.2010
Beiträge: 63

Beitrag PHILIPS Nummer auf ABC Paramount Label Antworten mit Zitat
Hallo,

die deutsche PHILIPS-LP mit der Nummer 841 960 BY ist ja bekannt.
Jetzt habe ich die LP mit der Philips-Nummer, aber auf dem ABC Paramount Label gesehen. Das Cover ist nicht das bekannte PHILIPS-Cover, sondern das Cover der US-Pressung (Nummer ABCS-455).
Weiß jemand, aus welchem Land die LP ist? "Germany" steht zwar drauf, aber dann müsste es ja "GEMA" heißen und nicht "BIEM". Ich tippe mal auf Belgien.
Ist das Cover jenes welches original zur LP gehört hat? Die Nummern sind ja verschieden.
Vielleicht kann jemand helfen.
Grüße

FatsFan



Philips 841 960 BY Label.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  101.32 KB

Philips 841 960 BY Label.jpg



ABC Paramount 841 960 BY Cover.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  97.69 KB

ABC Paramount 841 960 BY Cover.jpg



ABC Paramount 841 960 BY Label.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  177.31 KB

ABC Paramount 841 960 BY Label.jpg


Mo Jan 04, 2016 3:52 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18994
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo FatsFan!
Die PHILIPS-LP-Nummer 841 960 BY (STEREO) gab es erst ab dem Jahre 1965, denn die PHILIPS-LP-Nummer der Erst-Veröffentlichung in Deutschland im Jahre 1963 lautet 632 084 BL (MONO). Es scheint so, dass es 1963 bei uns diese LP nur in MONO gab, sicher bin ich mir aber nicht.
Für die Zeit nach 1962 gibt es bei mir keine Aufzeichnungen, daher kann ich dir leider keine definitiven Daten bekanntgeben, ich kann dir aber meine Beobachtungen schildern. Beispielweise ist mir sehr oft bei deutschen Pressungen nach 1965 und noch viel später aufgefallen, dass die Firmen zwar ihre Bestell-Nummer beibehalten haben, aber als Label-Name das Original-Label verwendet wurde. Diese deutsche ABC-PARAMOUNT-LP mit der Bestell-Nummer aus dem Jahre 1965 könnte so ein Fall sein, ist aber leider nur eine Vermutung von mir.
Im Netz habe ich für dich die deutsche Original-Veröffentlichung dieser LP aus dem Jahre 1963 gefunden (siehe Scans).

Keep Searchin'
Gerd



FATS 1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  139.93 KB

FATS 1.jpg



FATS 2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  110.72 KB

FATS 2.jpg


Mo Jan 04, 2016 6:26 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 18994
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
xxxx



FATS 3.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  124.91 KB

FATS 3.jpg



FATS 4.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  178.63 KB

FATS 4.jpg


Mo Jan 04, 2016 6:26 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 33967
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
...bei dem Coverdruck von meiner LP vom März'65 (Datum Rückseite unten links) wurde
insgesamt noch die alte Nummer 632 084 BL verwendet,

Gruss Billy
Mo Jan 04, 2016 8:02 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
FatsFan



Anmeldedatum: 21.05.2010
Beiträge: 63

Beitrag Antworten mit Zitat
Danke Gerd & Billy!

Ja, zu Beginn 1963 gab es die nur in Mono.
Ab Mitte 1965 (auf meinem Cover ist "5 .65" aufgedruckt) gab es die dann zusätzlich in Stereo mit einem leicht geänderten Cover (keine Nummer mehr auf der Vorderseite, Stereo-Version mit goldenen Aufkleber, beide Bestellnummern auf der Rückseite angeführt).
Allerdings müsste doch "GEMA" draufstehen, wenn die schwarze 841 960 BY für den deutschen Markt bestimmt war. Es steht aber "BIEM" drauf, was ich nur vom belgischen Markt kenne.

FatsFan



Here comes, 2nd Cover, front.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  148.19 KB

Here comes, 2nd Cover, front.jpg



Here comes, 2nd Cover, back.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  214.46 KB

Here comes, 2nd Cover, back.jpg


Mo Jan 04, 2016 8:10 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
chrisz78



Anmeldedatum: 18.07.2010
Beiträge: 414
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
FatsFan hat Folgendes geschrieben:
Allerdings müsste doch "GEMA" draufstehen, wenn die schwarze 841 960 BY für den deutschen Markt bestimmt war. Es steht aber "BIEM" drauf, was ich nur vom belgischen Markt kenne.

FatsFan


Nicht zwangsläufig - falls die GEMA 1965 noch keinen Vertrag mit dem Musikverlag, in dem Fats seine Songs publizierte, hatte, wäre sie logischerweise auch nicht zuständig gewesen. Inzwischen gibt es diese Aufteilung nicht mehr (die GEMA ist pauschal für alle in Deutschland veröffentlichten Tonträger zuständig und leitet die Tantiemen gegebenenfalls an die ausländischen Urheber und deren Verlage weiter), aber in den 1960er Jahren war es für deutsche Plattenfirmen gang und gäbe, auf anderen Wegen als über die GEMA abzurechnen.

Chris
Mo Jan 04, 2016 10:17 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
FatsFan



Anmeldedatum: 21.05.2010
Beiträge: 63

Beitrag Antworten mit Zitat
Habe jetzt die Matrizeninformationen.
Die blaue Philips hat auf Seite 2 stehen '* AA841960 2Y' sowie 'A1' und 'Made in Germany'.
Die ABC-Paramount hat auf Seite 2 nur stehen '6 AA 841 960 2Y 1 670 1".
Do Jan 14, 2016 5:32 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang



Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 586
Wohnort: Glückstadt

Beitrag Antworten mit Zitat
Zitat:
falls die GEMA 1965 noch keinen Vertrag mit dem Musikverlag, in dem Fats seine Songs publizierte, hatte, wäre sie logischerweise auch nicht zuständig gewesen. Inzwischen gibt es diese Aufteilung nicht mehr (die GEMA ist pauschal für alle in Deutschland veröffentlichten Tonträger zuständig und leitet die Tantiemen gegebenenfalls an die ausländischen Urheber und deren Verlage weiter), aber in den 1960er Jahren war es für deutsche Plattenfirmen gang und gäbe, auf anderen Wegen als über die GEMA abzurechnen.

Chris


Okay, aber in diesem Fall ist auf den beiden abgebildeten Philips-LPs von 1963 und 1965 ja der GEMA-Vermerk drauf... auf der ABC-Ausgabe fehtlt er dagegen.

Meines Wissens sind Platten mit ABC-Repertoire in der Zeit, in der Philips die Vertriebsrechte hatte, nicht auf ABC-Label erschienen, sondern auf Philips (z.T. auch auf Star-Club, evtl. auch auf Fontana). Ich vermute deshalb, daß es sich bei dem abgebildeten Exemplar um eine Export-Pressung handelt.

Gruß, Wolfgang

_________________
You can't go far
without a guitar,
unless you`re Ringo Starr... Laughing

Zuletzt bearbeitet von Wolfgang am Do Jan 19, 2017 12:05 pm, insgesamt 2-mal bearbeitet
Do Jan 19, 2017 11:58 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wolfgang



Anmeldedatum: 07.01.2013
Beiträge: 586
Wohnort: Glückstadt

Beitrag Antworten mit Zitat
FatsFan hat Folgendes geschrieben:
Habe jetzt die Matrizeninformationen.

Die ABC-Paramount hat auf Seite 2 nur stehen '6 AA 841 960 2Y 1 670 1".


Das hatte ich eben übersehen, sorry. Die "670" könnte ein Ländercode sein, so wie "320" für Deutschland. Finde die Liste im Moment leider nicht. Dieser Code betrifft nicht die Pressung, sondern die Überspielung. Das könnte ein Hinweis sein auf das Land, für das diese Platte hergestellt wurde.

Gruß, Wolfgang

_________________
You can't go far
without a guitar,
unless you`re Ringo Starr... Laughing
Do Jan 19, 2017 12:02 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » PHILIPS (Tochter der holländischen Philips) Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group