Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
60er JAHRE BEAT

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
THE RATTLES
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Interpreten mit R Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
THE RATTLES
Autor Nachricht
Rockstar54



Anmeldedatum: 23.08.2009
Beiträge: 8869
Wohnort: Muggensturm

Beitrag Antworten mit Zitat
...



RATTLES A3.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  183.7 KB

RATTLES A3.JPG



RATTLES B3.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  79.76 KB

RATTLES B3.JPG



RATTLES C3.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  82.4 KB

RATTLES C3.JPG


Fr Jan 29, 2016 6:59 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rockstar54



Anmeldedatum: 23.08.2009
Beiträge: 8869
Wohnort: Muggensturm

Beitrag Antworten mit Zitat
...



RATTLES 5.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  133.97 KB

RATTLES 5.JPG



RATTLES 6.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  111.25 KB

RATTLES 6.JPG



RATTLES 7.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  81.17 KB

RATTLES 7.JPG


Fr Jan 29, 2016 6:59 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rockstar54



Anmeldedatum: 23.08.2009
Beiträge: 8869
Wohnort: Muggensturm

Beitrag Antworten mit Zitat
...



RATTLES 8.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  97.6 KB

RATTLES 8.JPG



RATTLES 9.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  151.57 KB

RATTLES 9.JPG



RATTLES 10.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  111.96 KB

RATTLES 10.JPG


Fr Jan 29, 2016 7:00 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rockstar54



Anmeldedatum: 23.08.2009
Beiträge: 8869
Wohnort: Muggensturm

Beitrag Antworten mit Zitat
...



RATTLES 11.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  191.42 KB

RATTLES 11.JPG



RATTLES 12.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  169.61 KB

RATTLES 12.JPG


Fr Jan 29, 2016 7:00 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 27655
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
xx



Unbenannt-22_Bildgröße ändern.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  207.04 KB

Unbenannt-22_Bildgröße ändern.jpg


Fr Jan 29, 2016 7:40 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 27655
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Linda Fields ein Rattle von 1974-77



Fields, Linda _Bildgröße ändern.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  52.05 KB

Fields, Linda  _Bildgröße ändern.jpg


So März 27, 2016 10:14 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
country



Anmeldedatum: 14.02.2011
Beiträge: 184
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag Antworten mit Zitat
Gerd,

Frage an Dich als Labelspezialist. Wie kann es sein, dass eine FONTANA-Aufnahme in UK auf Decca erscheint ?
Das Fontana-Label war zu der Zeit wohl in UK noch aktiv. Decca war zu derzeit weit von der Phonogram entfernt.
Danke !
So März 27, 2016 2:17 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17081
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo country!
Da bin ich leider überfragt, da auch meine "Label-Forschung" mit dem 1. Jänner 1963 begrenzt ist. Zu "meiner" Zeit gab es Parallelen in den Niederlanden, da die holländische DECCA zu PHILIPS gehörte was zur Folge hatte, dass beispielsweise die Blue Diamonds mit ihren DECCA-Veröffentlichungen bei uns auf FONTANA auf den Markt kamen und in den USA auf LONDON, weil dort die niederländische DECCA wie die englische, deutsche etc. gleichbehandelt wurde.

Ich habe aber ausserhalb meines Zeitraums recherchiert und folgendes entdeckt: zwischen Juli 1970 und April 1973 wurden die DECCA-Nummern 23028, 23058, 23128, 13190, 13243, 13396 von der deutschen TELDEC übernommen und da waren auch die Rattles dabei.
Als Beispiele die zwei Rattles-Singles und die Single einer anderen in Deutschland produzierten Gruppe:
PHILIPS (D)
12 69....388 420 PF....THE SOULFUL DYNAMICS..Mademoiselle Ninette (AA 388 420.1 F)/Monkey (AA 388 420.2 F)
DECCA (GB)
05 70….F 23028….THE SOULFUL DYNAMICS..Mademoiselle Ninette (AA. 388 420 1F)/Monkey (AA. 388 420 2F)

FONTANA (D)
04 69....269 398 TF....THE RATTLES..Geraldine (AA 269 398.1 F)/The Witch (AA 269 398.2 F)
Folgenden Hinweis gibt es bei obiger Single auf der Plattenhülle:
exclusive auf FONTANA-RECORDS und STAR-CLUB-RECORDS im Vertrieb der PHONOGRAM Tongesellschaft mbH
DECCA (GB) - die Matrix-Verwechlung dürfte irrtümlich passiert sein
07 70….23058….THE RATTLES..The Witch (269 398 TF.1)/Geraldine (269 398 TF.2)

PHILIPS (D)
09 71....6003 170....RATTLES..Devil's On The Loose (AA 6003 170.1 W)/I Know You Don't Know (AA 6003 170.2 W)
DECCA (GB)
11 70….F.R. 13243….RATTLES..Devil's On The Loose (AA.6003 170 1W)/I Know You Don't Know (AA.6003 170 2W)

PHONOGRAM ist auch mir noch geläufig, denn diese Vertriebsfirma wurde noch 1962 von PHILIPS gegründet. Um deine Frage zu beantworten, kann ich nur Vermutungen anstellen. Da die Engländer laut eigenen Angaben die oben genannten Singles von TELDEC übernommen haben scheint es mir, dass zumindest vom Ende der Sechzigerjahre bis in die Siebziger in Deutschland (vermutlich in Köln) ein gemeinsames Vertriebs-System von TELDEC und PHILIPS bestanden hat.
Mehr kann ich zu den Rattles leider nicht anbieten.

Keep Searchin'
Gerd
Mo März 28, 2016 6:32 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
country



Anmeldedatum: 14.02.2011
Beiträge: 184
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag Antworten mit Zitat
Besten Dank, Gerd, für Deine Bemühungen. Schon beachtlich was Du trotzdem herausgefinden hast.
Plattenfirmen gingen halt gelegentlich seltsame Wege, die nicht immer rational nachvollziehbar waren.

Gruß
country
Mo März 28, 2016 10:07 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17081
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Als Laie für diese Musik-Ära weiß ich natürlich nicht, wie weit das, was mir zu den Rattles aufgefallen ist, allseits bekannt ist. Ich werde es trotzdem hier festhalten in der Hoffnung, dass es für den Einen oder Anderen doch interessant sein könnte.
Mir ist aufgefallen, dass die Erst-Veröffentlichung ihres größten Charts-Erfolges "The Witch" in diesem Thread noch garnicht vertreten ist. Allerdings muss man dazu sagen, dass bei der Single FONTANA 269 398 TF vom April 1969 dieser Titel "nur" die B-Seite war (siehe dazu Scan aus dem Netz) und noch nicht Charts-Luft gerochen hat. Den am 24. Oktober 1970 erfolgten Charts-Eintritt, mit dem der vierte Platz erreicht wurde, gab es erst mit der neu aufgelegten Single FONTANA 6004 010 vom September 1970, was zeitmäßig genau zusammenpasst. Hier wurde auch "The Witch" zur A-Seite und die andere Seite war nicht "Geraldine" sondern "Get Away".

Keep Searchin'
Gerd



Rattles 1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  76.81 KB

Rattles 1.jpg



Rattles 2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  93.29 KB

Rattles 2.jpg



Rattles 3.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  91.97 KB

Rattles 3.jpg


Mo März 28, 2016 11:40 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Jan R.



Anmeldedatum: 13.11.2006
Beiträge: 236
Wohnort: Pittsburgh, PA (USA)

Beitrag Antworten mit Zitat
Es sei lediglich kurz darauf hingewiesen, dass die Erst- und Zweitveröffentlichungen von "The Witch" von zwei verschiedenen Rattles-Besetzungen eingespielt wurden, es ist also nicht dieselbe Aufnahme.

Auf der ersten von 1969 singt noch Henner Hoier, auf der zweiten dann Edna Bejarano.

Ich kann mich dunkel erinnern, dass der NDR in seiner "Internationalen Hitparade" mit konstanter Ignoranz die alte Fassung spielte, obwohl die neue in den Charts stand.

_________________
JOE MEEK. Eine Page für die Musiklegende.
http://www.joemeekpage.info
Mo März 28, 2016 6:08 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17081
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Danke Jan für deinen wichtigen Hinweis.
Gerd
Mo März 28, 2016 6:25 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 27655
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
Decca F 23058 = Henner Hoier die Hexe 2:29 B-Seite "Geraldine"

Fontana 6004 010 = Edna Bejarano die Hexe 2:36 - B-Seite "Get away"
Mo März 28, 2016 6:37 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 27655
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
hier die Matrix der Decca - die von TF1 auf TF2 verbessert wurde



Rattles (2)xx.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  67.25 KB

Rattles (2)xx.jpg


Mo März 28, 2016 8:50 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17081
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Billy!
Vermutlich wollten die Engländer "The Witch" als A-Seite und haben daher die Matrix-Nummer nicht berichtigt (wie heißt eigentlich das Gegenteil?), sondern beunrichtigt.

Keep Searchin'
Gerd
Mo März 28, 2016 9:33 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Interpreten mit R Alle Zeiten sind GMT
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9  Weiter
Seite 6 von 9

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group