Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
LUTZ JAHODA

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit J Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
LUTZ JAHODA
Autor Nachricht
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 35647
Wohnort: Berlin

Beitrag LUTZ JAHODA Antworten mit Zitat
da ich gerade vom "Stillen Zecher" lese, hier der "Peter Alexander des Ostens" Lutz Jahoda
der ebenfalls diesen Zecher sang

und gestern seinen 90.Geburtstag feiern konnte !



Jahoda, Lutz_12.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  25.28 KB

Jahoda, Lutz_12.jpg



Jahoda, Lutz_01.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  52.09 KB

Jahoda, Lutz_01.jpg



Jahoda, Lutz_17.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  92.26 KB

Jahoda, Lutz_17.jpg


Mo Jun 19, 2017 8:44 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 35647
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
xx



Jahoda, Lutz_09.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  602.46 KB

Jahoda, Lutz_09.JPG



Jahoda, Lutz_10.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  118.51 KB

Jahoda, Lutz_10.JPG



Jahoda, Lutz_16.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  117.73 KB

Jahoda, Lutz_16.jpg


Mo Jun 19, 2017 8:46 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 35647
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
xx



Jahoda, Lutz_11.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  36.23 KB

Jahoda, Lutz_11.jpg



Jahoda, Lutz_04.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  64.67 KB

Jahoda, Lutz_04.jpg



Jahoda, Lutz_02.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  85.52 KB

Jahoda, Lutz_02.jpg


Mo Jun 19, 2017 8:48 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 35647
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
xx



Jahoda, Lutz_15.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  38.55 KB

Jahoda, Lutz_15.jpg



Jahoda, Lutz_14.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  149.44 KB

Jahoda, Lutz_14.jpg



Jahoda, Lutz_13.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  50.36 KB

Jahoda, Lutz_13.jpg


Mo Jun 19, 2017 8:49 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 35647
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
xx



Jahoda, Lutz_03.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  79.85 KB

Jahoda, Lutz_03.jpg



Jahoda, Lutz_07.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  52.02 KB

Jahoda, Lutz_07.jpg


Mo Jun 19, 2017 8:55 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Billy Bryan



Anmeldedatum: 08.10.2008
Beiträge: 35647
Wohnort: Berlin

Beitrag Antworten mit Zitat
„Der Jahoda macht sich seine Enkel selbst“, soll Manfred Krug einmal gesagt haben. „Ich habe herzhaft darüber gelacht“, sagt Lutz Jahoda. (Quelle: Berliner Kurier)



Jahoda, Lutz_2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  179.08 KB

Jahoda, Lutz_2.jpg



Jahoda, Lutz_1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  48.61 KB

Jahoda, Lutz_1.jpg


Mo Jun 19, 2017 9:07 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 19480
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Kurz-Bio:
Der Schauspieler und Sänger Lutz Jahoda wurde am 18. Juni 1927 in der mährischen Hauptstadt Brünn, Tschechoslowakei - heute Tschechische Republik - geboren. Er wollte eigentlich Journalist werden, erlernte aber den Beruf des Einzelhandelskaufmannes und war neben seiner Ausbildung bereits als Kleindarsteller bei diversen Theatergruppen tätig. 1944 erhielt er von den Brünner Kammerspielen seine erste Sprechrolle an der Seite von Hilde Engel, der Mutter von Frank Elstner. Kurz nach dem zweiten WK ging er nach Wien, der Heimatstadt seiner Mutter, wo er wieder mit der Familie Elstner zusammentraf und bei Erich Elstner und Hilde Engel privaten Schauspielunterricht nahm. 1946 ging er mit den Elstners nach Berlin, wo er, seinem ursprünglichen Berufswunsch folgend, eine Reporterstelle in der Redaktion des Nachtexpress antreten wollte. Ein Rollenangebot des Theaters am Nollendorffplatz machte aber diesem Vorhaben einen Strich durch die Rechnung. Damit war er dem Theater fest verbunden und 1947 erhielt er bereits bei diversen Bühnen Hauptrollen im Operettenfach. Da er noch nicht 21 Jahre alt war, war er damals der jüngste Operettenbuffo im deutschsprachigen Raum und da er noch nicht großjährig war - damals erreichte man die Großjährigkeit erst mit 21 Jahren -, unterschrieb Erich Elstner für ihn seine Verträge.
Um die "Kurz-Bio" nicht zu lang werden zu lassen noch der kurze Hinweis, dass bald darauf die Schallplatte folgte und damit hatte er alle Vorraussetzungen für unser Forum. Er lebt heute südwestlich von Berlin und feierte am vergangenen Sonntag, wie Billy bereits erwähnte, seinen Neunziger.
Seine 45er:
AMIGA (DDR)
?? 58....4 50 019 A....Lutz Jahoda u. das Hemmann-Quintett Orchester Gerhard Honig..Novacek-Polka/ B....Lutz Jahoda, die Ping-Pongs u. d. Hemmann-Quintett Orchester Gerhard Honig..In der schönen Slowakei
?? 58....4 50 035 A....Lutz Jahoda und das Hemmann-Quintett Orchester Gerhard Honig..Semmelknödel-Polka/ B....Die Budapester Mädchen
?? 59....4 50 053 A....Lutz Jahoda, die Ping-Pongs u. die Flamingos Orchester Gerhard Honig..Das ist was für dich/ B....Weil der Gust'l so verliebte Augen macht
?? 59....4 50 098 A....Lutz Jahoda und das Hemmann-Quintett Tanzorchester Alo Koll..Die Blasmusik von Kickritzpotschen/ B....Alle 105 Minuten
?? 59....4 50 131 A....Lutz Jahoda mit Begleitorchester..I bin a stiller Zecher/ B....Wenn der Toni nicht jodelt
?? 60....4 50 141 A....Lutz Jahoda u. die Ping-Pongs mit Begleitorchester Leitung: Alo Koll..Ladislaus, komm, pack' deine Fiedel aus/ B....So eine Liebe
?? 60....4 50 164 A....Lutz Jahoda und das Hemmann-Quintett Tanzorchester Alo Koll..Jeden Sonntag gibt's Krawall/ B....Lutz Jahoda u. Chor mit Begleitorchester....Alles für die Frau'n
?? 60....4 50 199 A....Lutz Jahoda und die Ping-Pongs Orchester Gerhard Honig..So ein Pech/ B....Lutz Jahoda und die Ping-Pongs mit Begleitorchester..Was kann ich dafür
?? 61....4 50 213 A....Lutz Jahoda Tanzorchester des Berliner Rundfunks Leitung: Günter Gollasch..Wenn die Elisabeth/ B....Lutz Jahoda und die Pico-bellos Orchester Gerhard Honig....Zwei Musikanten
?? 61....4 50 241 A....Lutz Jahoda und die Kolibris Orchester Günter Gollasch..Ich bin ein Postillon d'amour/ B....Lutz Jahoda und Kinderchor Orchester Günter Gollasch..Turecky Med
?? 62....4 50 283 A....Lutz Jahoda und das Columbia-Quartett Orchester Günter Gollasch..Annelie (kein Berg ist zu hoch)/ B....Lutz Jahoda und die Kolibris Orchester Günter Gollasch..Das ist das Junggesellenlied
?? 62....4 50 306 A....Lutz Jahoda mit Chor Orchester Günter Gollasch..Das kann doch nur der Egon sein/ B....Musik spricht zum Herzen
?? 63....4 50 375 A....Lutz Jahoda Orchester Günter Oppenheimer..Kartäuser Knickebein-Shake/ B....Fata Morgana
?? 63....4 50 411 A....Lutz Jahoda Orchester Günter Oppenheimer..Ich bin die Ruhe in Person/ B....Lutz Jahoda und Chor Orchester Günter Oppenheimer..So ein Lied

Keep Searchin'
Gerd
Di Jun 20, 2017 9:50 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heino Fritz



Anmeldedatum: 08.09.2006
Beiträge: 7780
Wohnort: Hannover

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Gerd,

ergänzend aus meiner AMIGA-Akte:

JAHODA, LUTZ * 18.06.1927 in Brünn,
Schauspiel-, Gesangs- und Tanzunterricht , Sänger der volkstümlichen Richtung, sein Markenzeichen: "Ich Bin Ein Stiller Zecher",
Komparse, Dolmetscher, Kochlehrling, Bauarbeiter, Warenhausverkäufer u. Buchhaltungsangestellter,
langsam entwickelt er sich zum "fidelen Ladislaus",
Militärzeit,

1946 Kurzauftritt am Neuen Theater am Nollendorfplatz in Berlin u. Berliner Operettenbühne, Engagements in Stendal (Theater der Altmark: Operettenbuffo und jugendlicher Komiker), Halberstadt (Volkstheater), Zimmertheater in Garmisch-Partenkirchen,

Schauspiel- u. Gesangsunterricht in Wien u. Berlin,
1955-57 Städtisches Theater Leipzig,
Rundfunk, bei einer öffentlichen Veranstaltung des Leipziger Senders konnte er für den erkrankten FRED FROHBERG einspringen, dieser Auftritt als "Ersatzmann" wird ein großer Erfolg, sagt dem Operettentheater ade u. arbeitet fortan als Schlagersänger,

1956 "Musikalischen Frühschoppen" (Radio DDR),
Amiga,
von 1957 an freischaffend für Rundfunk,
Fernsehen u. Film tätig,

zu fast allen seinen Erfolgstiteln schreibt er unter den Pseudonymen HANS DAMPF, FRANZ FELDER u. AXEL COLBERG eigene Texte,
unter seinen Texten sind zwei Titel besonders erfolgreich: "Kartäuser Knickebein-Shake" u. "Die Blasmusik Von Kickritzpotschen",

1972-1982 Autor und TV-Entertainer mit der eigenen Sendereihe "Mit Lutz und Liebe",
anschließend als Moderator u. Textautor der Reihe "Spiel mir eine alte Melodie" sowie langjähriger Moderator der TV-Sendereihe "Wunschbriefkasten",
TV-Musikkomödie "Das Verhexte Fischerdorf"-1962,

Mitte der 80er bis 1990 Übersetzer für Supraphon u. Panton,
in dieser Zeit weiterhin Interpret zahlreicher böhmischer Blasmusiktitel,

in den 90er Jahren arbeitet der erfolgreiche Schauspieler,
Sänger u. Texter als Buchautor ("Lutz im Glück und was sonst noch schieflief"-2001),
mit 72 Jahren nochmals Vaterglück,

CD "Twist In Der DDR 1962-1965"-2003 auf Bear Family Records,

Gruß
Heino
Di Jun 20, 2017 7:35 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 28399

Beitrag Antworten mit Zitat
..so still war er als Zecher nicht.



IMG_5379.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  150.02 KB

IMG_5379.JPG



IMG_5380.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  154.93 KB

IMG_5380.JPG


Di Jun 20, 2017 7:46 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 28399

Beitrag Antworten mit Zitat
"Karthäuser Knickebein Shake", im Westen von Ralf Bendix und
auch Will Brandes.

Karl Schinsky wurde 1926 in Schwerin geboren.



IMG_5377.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  113.16 KB

IMG_5377.JPG



IMG_5378.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  117.05 KB

IMG_5378.JPG




Zuletzt bearbeitet von DieterM am Di Jun 20, 2017 8:03 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Di Jun 20, 2017 7:47 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 28399

Beitrag Antworten mit Zitat
Will Brandes



IMG_5381.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  154.75 KB

IMG_5381.JPG


Di Jun 20, 2017 7:55 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 28399

Beitrag Antworten mit Zitat
Wem es gefällt: Heute (30.12.) um 20:15 Uhr im MDR:
"Ein Abend für Lutz Jahoda"
(D 2017).
So Dez 30, 2018 1:57 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit J Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group