Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit P Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA
Autor Nachricht
Hardi



Anmeldedatum: 28.07.2006
Beiträge: 20048
Wohnort: Ocholt

Beitrag JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA Antworten mit Zitat
JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU

HOT 100 - 1956

COLLAGEN VON ROCKINPETE

HARDI




JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU_IC#001.jpg
 Beschreibung:
JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU
 Dateigröße:  175.24 KB

JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU_IC#001.jpg



JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU_IC#002.jpg
 Beschreibung:
JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU
 Dateigröße:  111.77 KB

JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU_IC#002.jpg



JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU_IC#003.jpg
 Beschreibung:
JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU
 Dateigröße:  111.52 KB

JACK PLEIS & HIS ORCHESTRA - I'LL ALWAYS BE IN LOVE WITH YOU_IC#003.jpg



_________________
"I can't remember if I cried
when I read about his widowed bride
but something touched me deep inside
the day the music died"

"American Pie", Don McLean

Zuletzt bearbeitet von Hardi am Mi Okt 11, 2017 9:28 am, insgesamt einmal bearbeitet
Mi Okt 11, 2017 9:09 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Hardi



Anmeldedatum: 28.07.2006
Beiträge: 20048
Wohnort: Ocholt

Beitrag JACK PLEIS FEAT. RALPH YOUNG - HOT 100 - 1956 Antworten mit Zitat
JACK PLEIS FEAT. RALPH YOUNG - GIANT

HOT 100 - 1956




JACK PLEIS FEAT. RALPH YOUNG - GIANT_IC#001.jpg
 Beschreibung:
JACK PLEIS FEAT. RALPH YOUNG - GIANT
 Dateigröße:  187.27 KB

JACK PLEIS FEAT. RALPH YOUNG - GIANT_IC#001.jpg



JACK PLEIS FEAT. RALPH YOUNG - GIANT_IC#002.jpg
 Beschreibung:
JACK PLEIS FEAT. RALPH YOUNG - GIANT
 Dateigröße:  145.08 KB

JACK PLEIS FEAT. RALPH YOUNG - GIANT_IC#002.jpg



_________________
"I can't remember if I cried
when I read about his widowed bride
but something touched me deep inside
the day the music died"

"American Pie", Don McLean
Mi Okt 11, 2017 9:14 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden Website dieses Benutzers besuchen
Rockstar54



Anmeldedatum: 23.08.2009
Beiträge: 9170
Wohnort: Muggensturm

Beitrag Antworten mit Zitat
...



PLEIS A.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  91.53 KB

PLEIS A.jpg



PLEIS B.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  94.15 KB

PLEIS B.jpg


Mi Okt 11, 2017 10:57 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17421
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Die Kombination britische LONDON für den US-Markt und US-DECCA haben mich etwas verwirrt, da die US-LONDON - anfangs tatsächlich "Made In Great Britain" - normalerweise die britische DECCA auf den US-Markt brachte. Ich konnte aber, so hoffe ich, den gordischen Knoten lösen.
Als sich die britische DECCA mit ihren LONDON-Label in den USA niederließ, machte sie neben der Veröffentlichung von britischen DECCA-Aufnahmen, auch Eigenproduktionen mit US-Künstlern wie zum Beispiel mit Jack Pleis (etwa 1950 bis 1953), bevor er zur US-DECCA ging. Als Jack Pleis im Herbst 1956 mit "I'll Always Be In Love With You" in die Charts kam, entdeckte vermutlich ein Mitarbeiter von LONDON in New York, dass sie diesen Titel 1951 bereits selbst produziert hatten und brachten ihn nochmals auf den Markt. Dadurch tauchten bei den LONDON-Veröffentlichungen zwischen britischen Aufnahmen plötzlich US-Aufnahmen auf, die mich vorerst verwirrten und mich kann man ja leicht verwirren.
Das sind die Daten der alten 78er:
LONDON (78er) (GB und USA)
04 51....L.853....JACK PLEIS—Piano with Instrumental Accompaniment..I'll Always Be In Love With You (DLG.50650)/Caravan (DLG.50551)
04 51....L.898....JACK PLEIS—Piano with Instrumental Accompaniment..The Sheik Of Araby (DLG.50634)/Stardust (DLG.50603)

Und dazu die A-Seite der LONDON 45-1696 aus dem Netz, damit man die Matrix-Nummern beider Seiten vergleichen kann.

Keep Searchin'
Gerd



A-LONDON 45-1696.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  91.31 KB

A-LONDON 45-1696.jpg


Mi Okt 11, 2017 1:49 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Heino Fritz



Anmeldedatum: 08.09.2006
Beiträge: 7225
Wohnort: Hannover

Beitrag Antworten mit Zitat
xxx

Gruß
Heino



Jack Pleis.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  72.85 KB

Jack Pleis.jpg


Mi Okt 11, 2017 1:56 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
DieterM



Anmeldedatum: 06.03.2005
Beiträge: 21978

Beitrag Antworten mit Zitat
Schwere Kost (Schellack)...und Vinyl aus Juni 1954.



Pleis02.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  836.29 KB

Pleis02.jpg



Pleis05.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  67.61 KB

Pleis05.jpeg



Pleis02a.jpeg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  201.27 KB

Pleis02a.jpeg


Mi Okt 11, 2017 8:02 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
country



Anmeldedatum: 14.02.2011
Beiträge: 187
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitrag Antworten mit Zitat
...und wenn Gerd schreibt, dass man ihn leicht verwirren kann, so trifft das auch für mich zu. Wenn ich mir das Cover von "Giant" ansehen, unten rechts die US-Decca-Bestellnr. ,mir aber das Logo ansehe, so stelle ich fest, dass dies das Decca-Logo der brit. Decca ist, oder sehe ich das falsch ? Weiß jemand, wie sich das verhält. 1956 waren ja beide Decca-Labels noch nicht wieder vereint.
Kann es aber sein, dass es sich um die London-Aufnahme handelt ? Weshalb dann die US-Nr. ?
Mi Okt 11, 2017 8:14 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17421
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo country!
Du wirst von mir auf "Adlerauge" umgetauft. Ich habe das glatt übersehen, obwohl es so eklatant ist. Ich werde trotzdem versuchen, für diese weitere "Verwirrung" eine Lösung zu finden.
Als Einleitung möchte ich die Verwirrung noch vergrößern, indem ich aus dem Netz den vermutlichen Inhalt dieser obskuren Hülle scanne, die mit der Matrixnummer 100439 gekennzeichnet ist. Dazu noch ein Scann der Rückseite dieser britischen BRUNSWICK mit der Matrixnummer 100437, auf der aber händisch auch die britische Bestellnummer 05634 vermerkt ist.

Dazu meine These:
Die britische BRUNSWICK stellte für den Export in die skandinavischen Länder DECCA-Singles mit Aufnahmen der US-DECCA her, die in England ausschließlich auf BRUNSWICK zu haben waren. Als dritten Scan aus dem Netz sieht man eine solche Export-Platte, die nur in Schweden (Skandinavien?) zu haben war. Ich halte daher diese Hülle mit dem britischen DECCA-Emblem und der US-Bestellnummer unten rechts und dem vermutlichen Inhalt für ein Werbe-Produkt, welches für Skandinavien, wahrscheinlich für die Film-Premiere "Giganten", hergestellt wurde.

Leider nichts als eine These und noch immer sehr verwirrend.

Keep Searchin'
Gerd



BRUNSWICK 100439.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  72.54 KB

BRUNSWICK 100439.jpg



BRUNSWICK 100437.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  52.67 KB

BRUNSWICK 100437.jpg



BRUNSWICK Export.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  138.52 KB

BRUNSWICK Export.jpg


Do Okt 12, 2017 7:31 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hans peter chromy



Anmeldedatum: 11.08.2007
Beiträge: 1273
Wohnort: wien-österreich

Beitrag BANDSTAND HOP Antworten mit Zitat
ES GIBT EINE LP AUS 1958 --DECCA 8724 - BANDSTAND HOP -JACK PLEIS -ROCKIN PIANO AND
OWEN BRADLEY- ROLLIN ORGAN---DAS SIND INSTRUMENTALE ROCK N ROLL TITEL---

bandstand hop-the stroll-hound dog-blueberry hill-funky-honky tonk- raunchy-five o clock hop-
tricky-slow walk-i almost lost my mind-strollin the cha cha---

grüße --hans Peter
Do Okt 12, 2017 3:47 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17421
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
Hallo Hans Peter!
Ich habe die von dir empfohlenen LP aus dem Netz geholt, damit man sich ein besseres Bild machen kann.

Die Frage, ob die "Liz Taylor", die mit nicht zusammenpassenden Symbolen gespickt ist und trotzdem ganz regulär angeboten wird, eine Ausnahme-Erscheinung, für welchen Zweck auch immer, oder doch ein Fake ist, bleibt aber weiterhin offen.

Keep Searchin'
Gerd



DECCA DL 8724 1.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  126.31 KB

DECCA DL 8724 1.jpg



DECCA DL 8724 2.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  349.69 KB

DECCA DL 8724 2.jpg




Zuletzt bearbeitet von Gerd Miller am Fr Okt 13, 2017 8:46 pm, insgesamt einmal bearbeitet
Fr Okt 13, 2017 8:44 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gerd Miller



Anmeldedatum: 17.09.2008
Beiträge: 17421
Wohnort: Wien

Beitrag Antworten mit Zitat
xxxx



DECCA DL 8724 3.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  350.85 KB

DECCA DL 8724 3.jpg



DECCA DL 8724 4.jpg
 Beschreibung:
 Dateigröße:  129.31 KB

DECCA DL 8724 4.jpg


Fr Okt 13, 2017 8:45 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » restliche Interpreten mit P Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group