Forum durchsuchen:
Erweiterte Suche »


Navigation
Home »
Foren-Übersicht »
Letzte Beiträge »
Kalender »
Karte »
Links »
Mitgliederliste »
Benutzergruppen »
FAQ »
Private Nachrichten »
Statistik »

R & R - Ära
Ankündigungen
Allgemein
Schallplatten-Label
Elvis Presley
Engl.-sprachig & Instrum.
ORIGINAL & Dt.- VERSION
The Legendary Joe Meek
Phil Spector
Cliff & The Shadows
The Spotnicks
Tauschecke
Tipps & Tricks

BEAT - Ära
YEAH, YEAH, YEAH
BEATLES & MERSEYBEAT
BEACH BOYS & SURF
ROLLING STONES
TAMLA MOTOWN
ENGL-SPRACHIG & INSTRUM.

POP
50er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
60er JAHRE INTERPRETEN - nicht englisch
GRAND PRIX

DOWNLOADS
Downloads




Foren-Übersicht
Impressum  |  Registrieren  |  Fotogalerie  |  Login
Beach Boys Capitol K-23846 Alternativcover in Rot

 
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Alben, EP's & Singles der Beach Boys Vorheriges Thema anzeigen
Nächstes Thema anzeigen
Beach Boys Capitol K-23846 Alternativcover in Rot
Autor Nachricht
Klausi



Anmeldedatum: 24.02.2010
Beiträge: 726

Beitrag Beach Boys Capitol K-23846 Alternativcover in Rot Antworten mit Zitat
Hallo, bin jetzt mal an ein Alternativ-Cover zu dem Titel K-23846 Do it again - Wake the world herangekommen. Mir war immer ein anderes Cover bekannt, bis ich dieses rote "Barbara Ann-Design-Cover" bekommen habe. Welches wurde wohl weniger produziert?? Da ich dieses rote Cover sonst mit diesem Titel noch nie zuvor gesehen habe, tippe ich intuitiv mal darauf. Wer weiß noch mehr Bescheid über die Different Cover der Beach Boys.? Wink Wink



P1220848.JPG
 Beschreibung:
 Dateigröße:  156.5 KB

P1220848.JPG



_________________
Rock-n-Roll will never die
Mi Apr 13, 2016 7:31 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dogear



Anmeldedatum: 18.06.2011
Beiträge: 67

Beitrag Antworten mit Zitat
Stimmt, das rote Do It Again Cover ist das wesentliche seltenere.
Weitere Variationen gibt es bei Barbara Ann (rot große Schrift, rot kleine Schrift, Autocover sowie rot große Schrift Export Cover für die Schweiz)
Little Honda hat zwei Varianten des Autocover (Little Honda fett an erster Stelle bzw. When I Grow Up an erster Stelle)
Fun Fun Fun gibt es ebenfalls in verschiedener Schrift
You Need A Mess Of Help To Stand Alone (Hutcover=Standard, Autotür= Exportcover für Holland); California Saga/Sail On Sailor gibt es auch verkehrt als Sail On Sailor/California Saga, wobei auch interessant ist, dass es hier zwei unterschiedliche Versionen der Aufnahme gibt a. US Single Mix b. LP Mix
Help Me Rhonda gibt es zwar nur mit einem Cover (Autocover) aber die Pressungen der Platte variieren a. Today Verson, b. Summer Days Version
Labelvariationen gibt es natürlich auch noch.
Wo wir schon mal dabei sind: erste BB 45 mit Autocover war Fun Fun Fun, die davor erschienenen 45s hatten ursprünglich ein Capitol Lochcover, wurden später aber in Beach Boys Lochcover verkauft, nachträglich gab es gesichert für Surfin' Safari und Surfin' USA Autocover.

Vorsicht vor in den 90ern aufgetauchten Fake Autocovern.

Bilder gibt hier http://www.beachboys45.nl/Germany.htm
Mo Apr 18, 2016 8:23 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Klausi



Anmeldedatum: 24.02.2010
Beiträge: 726

Beitrag Beach Boys cover Antworten mit Zitat
Hallo dogear, interessante Infos zu den Beach Boys covers. Von der roten Ariola-Single gibt es ja auch ein FAKE-Cover, welches sich an der Ariola Serie Top-Hits aus USA anlehnt. Gibt es denn auch Beach Boys Cover, welche rückseitig Werbung haben. Man kennt ja die Beatles Cover mit der Pernod-Werbung, der Sonnenbrille von Filtral und die Lippenstifte Discotheque Colours. Ich habe noch eine Listen People Single der Hermans Hermits mit der Lippenstift-Werbung drauf.

_________________
Rock-n-Roll will never die
Mo Apr 18, 2016 8:55 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
dogear



Anmeldedatum: 18.06.2011
Beiträge: 67

Beitrag Antworten mit Zitat
Werberückseiten sind mir nicht bekannt.
Di Apr 19, 2016 7:45 pm Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Rüdiger



Anmeldedatum: 06.02.2010
Beiträge: 10

Beitrag Antworten mit Zitat
This Whole World ist ein Buch, in dem sämtliche weltweit erschienenen Singles und EPs Cover in Garbe abgebildet worden sind.
Manfred Schmidt und Christian Haschke sind die Autoren des Werkes, das 2004 im Fossil Verlag veröffentlicht worden ist.
ISBN 3-931959-40-6
Es müsste noch erhältich sein.
Das hier vorgestellte Cover wird in dem Buch mit einem Wert zwischen 100 $ und 250 $ taxiert.
Rüdiger
Sa Feb 11, 2017 8:15 am Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:    
Neue Antwort erstellen    Foren-Übersicht » Alben, EP's & Singles der Beach Boys Alle Zeiten sind GMT
Seite 1 von 1

 
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen


Powered by phpBB © 2001, 2007 phpBB Group